DSK an Kreissäge
WERUCON
SLS
DSK an Kreissäge
WERUCON
SLS

Kreissäge

Die Ausführung zur Versorgung der Schneiden an einer Kreissäge ist unser „Duo-Sprühkopf“ (DSK).

Mit Hilfe des DSK wird der benötigte Schmierstoff entweder stirnseitig in die Schneide gesprüht oder hinter der Schneide an die Flanke vom Sägeblatt gesprüht. Wenn der Schmierstoff auf die Flanke gesprüht wird, trägt die Zentrifugalkraft den Schmierstoff nach Außen in die Schneiden.

Es kann auch Alternativ mit einer Düse direkt frontal in die Schneiden gesprüht werden. Bei dieser Vorgehensweise kann z.B. eine Sprühlanze-Befestigungsschelle (SLS) verwendet werden

Anwendungsinformationen

Kreissäge Vollmaterial - Profile - Rohre
Werkstoffe: Kunststoffe, Buntmetalle, Stahl, Edelstahl
Querschnitte:Variabel je nach Material
SchnittgeschwindigkeitAbhängig vom Material
Schmierstoff Stahl / VA:MSA - AME 500 / MSA - SM 40
Schmierstoff Buntmetalle: MSA - FAS 120 + MSA ZM 112
Versorgungseinheit, z.B.:MDA-2/2-DC24-3,0-A-B
MDB-2/2DC24-1,0-A
KDE-1/2-DC24-1,0
Düsen wahlweise:DSK / Sprühlanze

Anfrage

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    schließen