Sprayventil (SPV2)

Sprayventil (SPV2)Werucon Sprayventile

Das Sprayventil SPV2 mit der Flachstrahldüse oder Rundstrahldüse bietet einen gleichmäßigen und prozesssicheren Auftrag von Schmiermitteln. Die Flachstrahldüse kann bis zu einer Sprühbreite von 200 mm verwendet werden. Insbesondere bei der Bandbeölung werden die hochwertigen Flachstrahldüsen genutzt. Für Anwendungen, in denen ein punktgenaues Aufsprayen der Schmiermittel erzielt werden soll, empfiehlt sich die Verwendung des SPV2 mit der Rundstrahldüse. Das Sprühbild ist rund bis kegelförmig. Die Präzisions-Sprayventile sind für unterschiedliche Viskositäten ausgelegt.

Spezifikation Werucon Sprayventile - Sprayventil (SPV2)

Das koaxiale Stecksystem der WERUCON-Produkte ermöglicht die Nutzung der Sprayventile mit WERUCON-Dosierdüsen für unterschiedliche Anwendungen. Die Rundstrahldüse hat eine kreisrunde Öffnung, aus der das Medium punktgenau auf Flächen bzw. definierte Applikationsfelder gesprayt wird. Der das Medium umschließende Luftstrom verhindert ein „Ausfransen“ des Sprühbildes.

Datenblätter Werucon Sprayventile - Sprayventil (SPV2)

Anfrage

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    schließen